Susanna | Dramatisches Oratorium von Georg Friedrich Händel

Uhr

lautten compagney BERLIN
lautten compagney BERLIN | Foto: Marcus Lieberenz

Vokalsolisten aus dem 60. Weimarer Meister­kurs
Naumburger Kammerchor
lautten compagney BERLIN
Leitung: Wolfgang Katschner
Eine Gemeinschaftsproduktion der Hoch­schule für Musik FRANZ LISZT Weimar mit dem Theater Naum­burg

Händel entwirft seine Susanna als einen starken Cha­rakter, als mutige und selbst­bewusste Frau, wie man sie in der Sakral­musik dieser Zeit nur selten findet. Sein Oratorium ist ein Lob­lied auf die ehe­liche Liebe, das er durch­aus auch mit Humor anstimmt.

Mehr lesen...

Anreise

Mit der Bahn:

(vom Stadtzentrum Berlin ca. 20 bis 30 Minuten)
RE3 (Regionalbahn)
OE 60 (Ostdeutsche Eisenbahn GmbH)
S-Bahn Linie 2

Nach Bernau mit Bus und Bahn - Fahrinfo VBB

Mit dem Auto:

(vom Stadtzentrum Berlin ca. 30 Minuten)
A 11 (Autobahn Richtung Prenzlau/Abfahrt Bernau Süd)
B2 (Bundesstraße)

Kulinarisches Angebot

Vor, nach und zwischen den Konzerten: Genießen Sie unser reichhaltiges kulinarisches Angebot in einladender und festlicher Atmosphäre.

Ort: St.-Marien-Kirche Bernau

Zurück